Kategorie: Allgemein

Echtes Bienenwachs erkennen

Reines Bienenwachs oxidiert mit der Zeit dh die Oberfläche des Wachses beschlägt, bekommt eine weiße Oxidationsschicht. Diese Schicht lässt sich mit einem Tuch leicht abwischen. Ein weiteres Kennzeichen ist der Duft. Unverfälschtes Bienenwachs verliert mit der Zeit den typischen Duft. Der Duft ist kaum… Continue Reading „Echtes Bienenwachs erkennen“

Kittharz

Was ist Propolis bzw. Kittharz? Das Bienenharz, Kittharz oder auch Stopfwachs bilden die Bienen zum Schutz des Bienenstocks. Es ist eine harzige Substanz, welche von verschiedenen Bäumen, wie Buchen, Fichten, Birken, Erlen oder Pappeln gesammelt werden. Die Bienen vermengen es mit Wachs, Pollenanteile, ätherischen… Continue Reading „Kittharz“

Warum man Respekt schmecken kann.

Ein Nahrungsmittel soll, wie das Wort schon aussagt, uns nähren. Nicht nur unseren Körper sondern auch unsere Seele! Den meisten Menschen ist es wichtiger ihr Geld für Produkte, die äußerlich sichtbar sind, auszugeben anstatt ihre Körper mit qualitativ hochwertigen Lebensmittel zu versorgen. Die Zeit… Continue Reading „Warum man Respekt schmecken kann.“

Wabenhonig

Honig ist ein Naturprodukt, aber Wabenhonig ist die Luxusversion. Die alten Germanen nannten ihn „Götterspeise“ und glaubt man den Schriften längst vergangener Epochen, so wurde Wabenhonig als Glück auf Erden gedeutet. In Österreich ist das Essen von Wabenhonig – sogar das Wissen um gesundheitliche… Continue Reading „Wabenhonig“

Honig vs. pflanzliche Alternative

Vielleicht geht es anderen Imker*innen auch so wie mir, dass man immer öfter mit dem Thema veganer Honig konfrontiert ist. Honig wird alleine wegen der Haltung der Bienen und Eingriffe durch den Menschen von Veganern abgelehnt, ist aber grundsätzlich kein tierisches Produkt, da es… Continue Reading „Honig vs. pflanzliche Alternative“

Oxymel – alte Medizin

In China gilt es als Heilmittel, in Russland ist es der erste Trunk nach dem Aufstehen. Das Heilgetränk Oxymel ist bereits seit der Antike bekannt. Der griechische Arzt Galenus von Pergamon (129-199) schrieb: „Wir geben Oxymel den Patienten als Medikament, nicht als Nahrungsmittel“, schrieb… Continue Reading „Oxymel – alte Medizin“

Pollenbestimmung

Eine spannende Sache ist das mit den Pollen und als Imker*in fällt einem der Jahreskreislauf in der Natur durch das Beobachten der Bienen noch mehr auf. Nachdem meine Bienen gerade rein weißen Pollen eintragen und ich unschlüssig war, welche Tracht sie da anfliegen, musste… Continue Reading „Pollenbestimmung“

Apotheke aus dem Bienenstock

„WO BIENEN SIND DORT IST GESUNDHEIT „- altrömisches Sprichwort Die Natur hat raffinierte Schutz- und Selbstregulationsmechanismen entwickelt und die Bienenvölker sind ein gutes Beispiel dafür. Die Heilkraft der Biene ist in unterschiedlichen Kulturen tief verwurzelt, dieses Wissen ist teilweise in Vergessenheit geraten und wird… Continue Reading „Apotheke aus dem Bienenstock“

Bienengift – Apotoxin

GIFT und HEILMITTEL Eine Biene kann zirka 0,1 mg Gift produzieren, gemessen an der Größe der Biene eine hohe Menge. Hauptbestandteil ist das Eiweißgift Melittin welches nicht nur bei Feinden sondern auch bei Kämpfen zwischen Bienen zum Einsatz kommt. Das Melittin ist auch für… Continue Reading „Bienengift – Apotoxin“

Bienen und Bauern retten

Bitte unterstützt diese europäische Bürgeriniative! Die Kernforderungen: Schrittweiser Ausstieg aus synthetischen Pestiziden Der Einsatz von synthetischen Pestiziden in der EU-Landwirtschaft soll bis 2030 um 80% reduziert werden. Bis 2035 sollen die EU-Mitgliedstaaten komplett pestizidfrei sein. Maßnahmen zur Erholung der Biodiversität Biotopflächen sollen wiederbelebt und… Continue Reading „Bienen und Bauern retten“